Monat: November 2015

E-Jugend steigt in die Leistungsklasse auf

Freude bei der E-Jugend des FC Urbar! Mit einer Bilanz von sieben Siegen, einer Niederlage und 68:17 Toren aus acht Spielen steigt die Mannschaft von Trainer Wolfram Hackbarth vollkommen verdient in die Leistungsklasse auf. Im letzten Spiel der Kreisklasse gab es einen 8:1 – Erfolg gegen die Spfr. Moselland Koblenz-Lützel. Viele Glückwünsche zu diesem tollen Ergebnis und weiterhin viel Erfolg in der nun anstehenden Leistungsklasse!!

Frauenteam schlägt die SG Eintracht Mendig/Bell

Mit der SG Mendig/Bell hatte das Frauenteam des FC Urbar am vergangenen Sonntag am letzten Hinrundenspieltag das nach Minuspunkten bisher beste Team (erst eine Niederlage) der BZL Mitte zu Gast. Dennoch wollte man zuhause natürlich nicht leer ausgehen und spekulierte nach den guten Spielen der letzten Wochen auch ein wenig auf einen Dreier. Weiterlesen ›

Zweite unterliegt Mülhofen II

Auch die zweite Mannschaft des FC Urbar verlor am letzten Sonntag ihr Auswärtsspiel. Gegen die zweite Mannschaft des TV Mülhofen gab es eine 2:1 – Niederlage. In einem körperbetonten Spiel gingen die Urbarer durch Markus Pung in der 26. Minuten mit 0:1 in Führung. Weiterlesen ›

Erste geht an der Mosel baden

Für die erste Mannschaft des FC Urbar war der letzte Spieltag wahrhaftig zum Vergessen. Im Duell mit dem TV Winningen setzte es eine 5:3 – Auswärtsniederlage. Bereits zur Halbzeit lagen die Gäste aus Urbar mit 3:1 hinten. Weiterlesen ›

Punkte liegengelassen – Frauenteam spielt Unentschieden bei Rübenach II

Zum letzten Lokalderby des Jahres musste das Frauenteam des FC Urbar am vergangenen Sonntag zur zweiten Vertretung des FV Rübenach reisen. Zweite Mannschaften sind immer eine „Wundertüte“ und so hatte auch der FVR mit einem Wechsel auf der Torhüterinnenposition eine Überraschung parat. Dennoch wollte Urbar (7. Platz) beim unmittelbaren Tabellennachbarn (6. Platz) dreifach punkten. Weiterlesen ›

Top