Monat: April 2018

Doppelter Derbysieg der Frauen

FC Urbar – TuS Immendorf 4:1 

Auch im zweiten Lokalderby gegen die TuS Immendorf behielten die Urbarer Frauen die Oberhand und erspielten sich im Nachholspiel verdient drei Punkte. Mit viel Respekt beiderseits starteten die Mannschaften in die Partie, zunächst wurde sich vorsichtig abgetastet. Doch schon relativ früh zeichnete sich ab, dass Urbar diesmal wesentlich stärker auftrat, als noch vergangenen Sonntag auswärts in Immendorf. Weiterlesen ›

Debakel für die Reserve

SC Vallendar II – FC Urbar II 6:1

Es war ein rabenschwarzer Sonntag für die 2. Mannschaft. Neben einer deutlichen und verdienten 6:1-Auswärtsklatsche im Derby verletzten sich auch noch mehrere Urbarer Spieler. Dabei waren die Gastgeber noch nicht einmal überragend gut. Unsere Reserve machte ihnen das Toreschießen allerdings sehr einfach. Weiterlesen ›

Frauen setzen Siegesserie fort

TuS Immendorf – FC Urbar 2:3

Im ersten Lokalderby gegen die TuS Immendorf fuhr die Frauenmannschaft vergangenen Sonntag den dritten Sieg in Folge ein. An die starken Leistungen und deutliche Überlegenheit der letzten beiden Spiele konnten die Urbarer dabei jedoch nicht anknüpfen. In der ersten Halbzeit hatte man den eigenen Zuschauern eine sehr zerfahrene und unterklassige Partie zu bieten. Weiterlesen ›

Klarer Sieg der Frauen im Nachholspiel

SG Eintracht Mendig – FC Urbar 0:5

Vergangenen Mittwoch reiste die Frauenmannschaft zum Nachholspiel nach Mendig, wo sie den nächsten deutlichen Sieg auf ihr Konto verbuchen konnte. Zu Beginn tasteten sich beide Mannschaften ab. Erneut konnten die Urbarer Frauen die fast schon gewohnte Anfangsnervosität nicht abschütteln. Weiterlesen ›

Verdienter Auswärtssieg der Frauen

FV Rübenach II – FC Urbar 0:3

Vergangenes Wochenende erspielte sich die Frauenmannschaft bereits am Samstagabend in Rübenach verdient drei Punkte. Abermals startete man viel zu nervös in die Partie und hatte keinen Zugriff auf die ehrgeizige zweite Mannschaft der Rübenacher. Hohe Bälle und aggressives Zweikampfverhalten seitens der Heimelf stellten Urbar vor Schwierigkeiten. Nur mit viel Glück konnte ein frühes Gegentor verhindert werden. Weiterlesen ›

Top