Nachruf in Gedenken an unser Ehrenmitglied Rolf Pauly

Unser ganzer Verein trauert in diesen Tagen um sein Ehrenmitglied Rolf Pauly. Als Urgestein unseres Vereins ist er maßgeblich für den Erfolg unseres aktuellen Vorstands mitverantwortlich. Seit dem Jahre 1984 war Rolf als akribischer 1. Kassierer Vorstandsmitglied. Auch nach seinem Ausscheiden und trotz seiner langen und intensiven Krankengeschichte unterstützte er seine Nachfolger, so dass seine Tipps, Ratschläge und Empfehlungen auch weiterhin in die Vorstandsarbeit eingeflossen sind.

Sein Tod hinterlässt eine Lücke in unserer Mitte, die nicht zu schließen ist. Es trifft uns alle schwer, dass wir ihn nicht mehr persönlich antreffen können. Doch wir wissen auch, dass Rolf in unserem Verein nie vergessen werden wird und damit immer ein Teil von uns sein wird. Wir hoffen, dass es ihm an dem Ort an dem er jetzt ist, besser geht und er unsere Spiele und Vorstandsarbeit weiterhin beobachtet. Seiner Familie wünschen wir viel Kraft und alles Gute!

Im Namen des gesamten Vereins: René Drißang, Vorstandsvorsitzender FC Germania Urbar 1911 e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*