Zwote sichert sich Herbstmeisterschaft

SV Weitersburg III – FC Urbar II 1:6

Unsere 2. Mannschaft konnte sich mit einem 1:6-Auswärtserfolg in Weitersburg die Herbstmeisterschaft sichern!! Bereits nach neun Minuten erzielte Kapitän Volker Mühleib die 0:1-Führung per Elfmeter. Nur kurze Zeit später erhöhte Felix Klein mit einem Schuss aus der Drehung auf 0:2 (15′). Trotz der Führung konnte die Truppe von Trainer Zippel Mühleib spielerisch zunächst jedoch nicht überzeugen. Das musste sie auch nicht, denn diesmal wurden die wenigen guten Chancen konsequent genutzt. Noch vor der Halbzeit erhöhte Torjäger Wolfgang Kick auf 0:3. Kurz nach Wiederanpfiff fiel auch schon das 0:4 (48′). Nach einer Ecke von Jan Herber grätschte Routinier Christoph Stein den abgeprallten Ball ins Netz. Fortan wurde das Spiel immer einseitiger. Weitersburg baute ab und Urbar ließ Ball und Gegner laufen. Den schönsten Treffer des Tages steuerte Dominik Rohrer bei. Nach seiner Balleroberung hebelte man mit kurzen Doppelpässen die gegnerische Defensive aus und der Abwehrspieler konnte mühelos zum 0:5 einschieben. Deutlich brachialer ging Wolfgang Kick nur drei Minuten später zu Werke. Aus knapp 18m Torentfernung packte er kurz den rechten Huf aus und jagte den Ball zum 0:6 (78′) in die Maschen. Für Unmut sorgte der späte Gegentreffer durch Benjamin Schöla (89′) zum 1:6. Durch konsequente Verteidigung wäre dieser definitiv vermeidbar gewesen. Sei es drum. Deutlich mehr Sorgenfalten bereitete Trainer Mühleib die Auswechslung von Flügelläufer Philipp Christian. Ohne Fremdeinwirkung knickte er mit dem Knie weg. Wir drücken die Daumen das es keine größere Verletzung ist. 

Im Kader gegen den SV Weitersburg III standen: Patrick Höger, Volker Mühleib, Patrick Irschfeld, Stephan Herzog, Felix Klein, Jan Herber, Wolfgang Kick, Christoph Stein, David Follmann, Philipp Christian, Dominik Rohrer, Daniel Wehner, Marco Lüdecke, Nils Pieper, Michael Laßlop und Thomas Raffauf.

Am kommenden Sonntag, 18.11.18, findet bereits das erste Rückrundenspiel unserer 2. Mannschaft statt. VfR Koblenz III ist zu Gast im Aulenbergstadion. Anstoß ist um 11:00 Uhr!           

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*