Klarer Heimsieg für die Erste

FC Urbar – SF Höhr-Grenzhausen II 4:0

Einen ungefährdeten Heimsieg fuhr die 1. Mannschaft des FC Urbar am letzten Sonntag ein. Gegen die zweite Garde der Sportfreunde Höhr-Grenzhausen setzte sich das Team des Trainerduos Riemenschnitter/Reifenrath verdient mit 4:0 durch. Durch Treffer von Ozan Yaman (22. Min.) und Dominik Runkel (32 Min. Strafstoßtor) gingen die Urbarer mit einer komfortablen 2:0 – Führung in die Pause. In der zweiten Hälfte des Spiels machten dann zwei Youngster mit ihren ersten Saisontoren alles klar. Bereits kurz nach der Pause erhöhte Manuel Kaiser auf 3:0 (52. Min.). Mit dem 4:0 in der 76. Minute setzte Neuzugang Ümit Akkus den Schlusspunkt.

Im Kader gegen die SF Höhr-Grenzhausen II standen: Leon Weber, Daniel Wehner, Michael Laßlop, Pascal Mathar, Dominik Rohrer, Ümit Akkus, Manuel Kaiser, Mario Castor, Mirko Pries, Ozan Yaman, Dominik Runkel, Dennis Rudolph, Daniel Nebenführ, Dennis Rothaupt und Kevin Alexander Weber.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.