Kommende Spiele – bitte klicken!

Verdienter Auswärtssieg der Frauen

FV Rübenach II – FC Urbar 0:3

Vergangenes Wochenende erspielte sich die Frauenmannschaft bereits am Samstagabend in Rübenach verdient drei Punkte. Abermals startete man viel zu nervös in die Partie und hatte keinen Zugriff auf die ehrgeizige zweite Mannschaft der Rübenacher. Hohe Bälle und aggressives Zweikampfverhalten seitens der Heimelf stellten Urbar vor Schwierigkeiten. Nur mit viel Glück konnte ein frühes Gegentor verhindert werden. Weiterlesen ›

„Läuft“ bei der Ersten

TV Mülhofen – FC Urbar 0:3

Die Formkurve unserer 1. Mannschaft steigt und steigt! Gegen den TV Mülhofen konnte das Team der Trainer Reifenrath/Rindsfüßer den dritten Erfolg in Serie verbuchen. Bei sommerlichen Temperaturen tasteten sich die Teams zunächst ab. Ereignisreich wurde es ab der 30. Minute. Weiterlesen ›

Höger hält zwei Elfmeter

TV Mülhofen II – FC Urbar II 2:5

Es sieht nach einem deutlichen Sieg aus, aber der Weg dorthin war ziemlich mühselig für unsere 2. Mannschaft. Nachdem Christoph Stein bereits kurz nach Anpfiff nur die Latte traf, war Oliver Berressem in der 10. Minute mit dem Kopf zur Stelle. Trotz der frühen Führung gelang es unserer Reserve nicht das Spiel unter Kontrolle zu bringen. Einerseits verlangte Mülhofens Stürmer Tugay Arslan Weiterlesen ›

Dreckwegtag rund ums und im Aulenbergstadion

Seit vielen Jahren findet in der VG Vallendar die Aktion „Saubere Landschaft“ statt. Auch wir wollen uns wieder hierbei beteiligen und starten am kommenden Samstag,14.04.18, mit unserem „Dreckwegtag rund ums und im Aulenbergstadion“. Zahlreiche Arbeiten stehen auf dem Plan und egal ob groß oder klein, alt oder jung – wir benötigen jede Unterstützung um Urbar und unser Stadion zu verschönern! Unentschlossene können gerne spontan vorbeikommen oder sich auf unserer Facebook-Seite melden. Um 10:00 Uhr geht es los. Für Speisen und Getränke wird gesorgt sein!

Kantersieg im Käfig

Spfr. Moselland – FC Urbar 0:6

In einem fairen Spiel konnte unsere erste Mannschaft an die gute Form der Vorwochen anknüpfen und besiegte absolut verdient die Spfr. Moselland klar mit 0:6. Wie schon vor zwei Wochen gegen Metternich lief man den Gegner früh an und erzwang so lange Bälle, die allesamt von der starken Urbarer Abwehr rund um Capitano Pascal Mathar entschärft werden konnten. Schon früh gelang der umjubelte Führungstreffer durch Tobias Breuer, der nach einer Hereingabe von außen am schnellsten schaltete und den Ball rechts oben unterbringen konnte. Weiterlesen ›

Top