FC Urbar II – SV Niederwerth 5:0 (2:0)

Im „kleinen Derby“ der Reservemannschaften des FC Urbar und des SV Niederwerth blieben die drei Punkte ebenfalls im Aulenbergstadion. Beide Teams verzeichneten gleich zu Beginn jeweils eine Riesenchance zur Führung. Nach diesem Blitzstart ging Urbar zunächst mit etwas mehr Ballbesitz in die Anfangsphase der Partie – mit Erfolg. Nach flacher Hereingabe erzielte Dennis Colling das 1:0 (35‘) und nur Read more »

FC Urbar – SV Niederwerth 4:1 (2:1)

Ihrer Favoritenrolle gerecht wurde die erste Mannschaft des FC Urbar vergangenen Sonntag im Derbyspiel gegen den SV Niederwerth. Vor knapp 175 Zuschauern boten beide Teams bei bestem Fußballwetter eine sehenswerte Partie. Von Anfang an machte die Elf von Trainer Gökan Bigün ordentlich Druck. Eine schöne Kombination über Jakov Serdarusic, Dustin Bajer und Alex Miller brachte den FCU nach Read more »

SV Niederburg – FC Urbar 4:1

Am 4. Spieltag der Kreisklasse R-A/KO/H-M musste sich die zweite Frauenmannschaft erstmals geschlagen geben. Der SV Niederburg machte von Anfang an Druck und ging bereits früh in Führung: Ein langer, hoher Ball führte zu Unstimmigkeiten in der Urbarer Defensive, die gegnerische Stürmerin nutzte dies clever aus und brachte ihre Mannschaft mit 1:0 in Führung (3‘). Urbar kam in keine Zweikämpfe, Read more »

FC Metternich II – FC Urbar 1:2 (1:0)

Die erste Herrenmannschaft sammelte am vergangenen Spieltag auswärts beim FC Metternich II die nächsten drei Punkte ein. Die Gastgeber zeigten zu Beginn der Partie die bessere Einstellung und zwangen das Team von Trainer Gökan Bigün zu vielen Fehlern. Folgerichtig ging Metternich durch einen Blitzstart mit 1:0-Führung (4‘).  Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte entwickelte sich ein hart umkämpftes Read more »

TuS Germania Arenberg – FC Urbar II 5:1 (2:0)

Eine hohe Auswärtsniederlage musste die zweite Herrenmannschaft des FC Urbar beim Derby gegen die TuS Germania Arenberg hinnehmen. Das nasskalte Wetter und der in Folge matschige, hohe Rasenplatz machte es den Gästen schwierig, in die Partie zu finden. Arenberg ging zur Pause verdient mit 2:0 in Führung (14‘, 37‘). Urbarer Chancen von Fabian Möllmeier und Dennis Colling blieben ungenutzt. Read more »