FC Urbar – FC Rot-Weiß Koblenz II 6:1 (2:1)

Die Weste der ersten Herrenmannschaft des FC Urbar bleibt weiß. Bereits vergangenen Freitagabend konnte man im Flutlichtspiel auf dem Aulenberg gegen die Reserve des FC Rot-Weiß Koblenz den nächsten Dreier einfahren. Die Gäste aus Koblenz erwischten den besseren Start mit starken Torchancen. Nach einem schnellen Konter über die rechte Außenseite und einem Querpass in den Urbarer Read more »

Der FC Germania Urbar trauert um sein Mitglied und Träger der goldenen Vereinsnadel, Alexander Schwarzkopf, der in der vergangenen Woche im Alter von 72 Jahren plötzlich verstorben ist. Noch vor Kurzem hatte „Alex“, der am 01. April 1962 Mitglied unseres Vereins wurde, einem Spiel der 1. Herrenmannschaft beigewohnt. Nach seiner Jugendzeit war er mehrere Jahre Spieler unserer 2. Mannschaft und anschließend eine wichtige Stütze der Alten Herren. Auch im Vorstand war Alex zeitweise als Mitglied des Spielausschusses aktiv. Seine „grantelnde“ Art wird uns fehlen. Wir werden Alexander Schwarzkopf immer ein ehrendes Andenken bewahren.

VfR Eintracht Koblenz – FC Urbar 2:4 (0:2)

Die erste Mannschaft des FC Urbar bleibt weiterhin ungeschlagen. Vergangenen Sonntag erspielte man sich auf der Karthause beim VfR Eintracht Koblenz einen 2:4-Auswärtssieg. Zu Beginn kamen die Gastgeber besser in die Partie und verzeichneten gute Chancen, die jedoch ungenutzt blieben. In der Mitte der ersten Hälfte war dann Urbar am Zug und erzielte in Person von Top-Torschütze Tugay Arslan die Read more »

SG 2000 Mülheim-Kärlich III – FC Urbar II 2:2 (2:1)

Die zweite Herrenmannschaft des FC Urbar trennte sich am vergangenen Sonntag auswärts von der SG 2000 Mülheim-Kärlich III mit einem 2:2-Unentschieden. Das Team von Coach Patrick Höger ging zunächst früh in Führung: Dennis Colling brachte den Ball von der Grundlinie vor das gegnerische Tor, Ozan Yaman drückte diesen in der Folge nur noch über die Linie (3‘). In der Anfangsphase spielte der Read more »

SV Diez-Freiendiez – FC Urbar 1:2 (1:1)

Auch die erste Urbarer Frauenmannschaft bleibt ungeschlagen und fährt drei wichtige Punkte beim SV Diez-Freiendiez ein. Zunächst gingen die Gastgeberinnen durch einen Treffer ihrer Stürmerin mit 1:0 in Führung (22‘). In der Folge ging es zwischen beiden Toren munter hin und her. Ein Lattentreffer verwehrte Diez das 2:0. Stattdessen klingelte es auf der Urbarer Seite: Nach einem Einwurf in Strafraumnähe Read more »