„Hallo Freunde des lockeren Schneebretts,

die Jungs, die in diesem Jahr den Aufstieg in die B – Klasse realisieren wollen, fahren mit 14 Personen am Osterwochenende vom Sportplatz in Urbar nach Hütta in Österreich. Für drei Tage Gaudi inkl. Frühstück, Abendessen und Übernachtung müssen wir nur 105€ bezahlen – unser Dank für dieses Spitzenangebot geht an eine ortsansässige Wirtin. Weitere Unkosten fallen für die Fahrzeuge an, welche wir beim Arbeitgeber unseres Spielers Blerim Gjota günstig mieten konnten.Read more »

Die erste Mannschaft vom FC Urbar war am Sonntag zu Gast beim Tabellenersten, die TuS aus Kettig. Das Topspiel in der C-Klasse erwies sich auch als solches. Dementsprechend war auch die Zuschauerzahl für die Verhältnisse hoch.

Die erste Halbzeit war wieder einmal Temporeich, blieb jedoch torlos. Die Erste Mannschaft hatte die klar besseren Chancen, konnte diese aber nicht nutzen. Nderim Kaziu hatte gleich zwei gute Möglichkeiten die Urbarer Führung einzuleiten. Auffällig an der Spielweise der Kettiger war ein, für die Urbarer Elf, ungewöhnlich hohes Verteidigen, dass den Spielaufbau nicht immer so einfach gestaltete.Read more »

2:1 Niederlage gegen die SG Mendig/Maifeld

Im Heimspiel gegen die Kombinierten aus Mendig und Maifeld konnte das Team von Trainer Christoph Ackermann, das wieder auf einige Stammspielerinnen verzichten musste, vor allem im ersten Durchgang nicht überzeugen und unterlag trotz einer deutlichen Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit mit 1:2.

Read more »

FCU Frauen schlagen Horchheim erneut mit 1:0

Im ersten Spiel nach der Winterpause und nach fast vier Monaten ohne Pflichtspiel traf die Frauenmannschaft des FC Urbar am vergangenen Sonntag zuhause auf den FC Horchheim. Dieser war auch der letzte Gegner in 2013 gewesen, als man in einem Nachholspiel der Hinrunde am 01.12. mit 1:0 siegen konnte.

Read more »

Der FC Germania Urbar lädt Sie hiermit herzlich zur Jahreshauptversammlung 2014 im Urbarer Bürgerhaus ein.

Am Freitag, ab 17:00 Uhr tagt vorab der Förderverein und die Jahreshauptversammlung beginnt anschließend um 18:00 Uhr. 

1.    Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Stephan Henrichs

2.   Vorlesung der Niederschrift der außerordentlichen Mitgliederversammlung vom 08/13

3.   Tätigkeitsbericht des Vorstandes für das Jahr 2013

4.   Aussprache zu Punkt 3

5.   Rechenschaftsbericht des Kassierers

6.   Bericht der Kassenprüfer

7.   Aussprache zu Punkt 4,5

8.   Satzungsänderung

a.) §19 Abs.3: Bei Auflösung oder Aufhebung des Vereins oder  bei Wegfall steuerbegünstigter Zwecke fällt das Vermögen an den  Sportbund Rheinland e.V., der es unmittelbar und ausschließlich für  gemeinnützige, mildtätige oder kirchliche Zwecke zu verwenden  hat.

9.   Entlastung des Vorstandes

10. Wahl eines Versammlungsleiters 

11.   Neuwahl des Vorstandes

12.   Verschiedenes, Anträge

Wir freuen uns sehr über ein zahlreiches Erscheinen.