FC Metternich II – FC Urbar 1:2 (1:0)

Die erste Herrenmannschaft sammelte am vergangenen Spieltag auswärts beim FC Metternich II die nächsten drei Punkte ein. Die Gastgeber zeigten zu Beginn der Partie die bessere Einstellung und zwangen das Team von Trainer Gökan Bigün zu vielen Fehlern. Folgerichtig ging Metternich durch einen Blitzstart mit 1:0-Führung (4‘).  Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte entwickelte sich ein hart umkämpftes Read more »

TuS Germania Arenberg – FC Urbar II 5:1 (2:0)

Eine hohe Auswärtsniederlage musste die zweite Herrenmannschaft des FC Urbar beim Derby gegen die TuS Germania Arenberg hinnehmen. Das nasskalte Wetter und der in Folge matschige, hohe Rasenplatz machte es den Gästen schwierig, in die Partie zu finden. Arenberg ging zur Pause verdient mit 2:0 in Führung (14‘, 37‘). Urbarer Chancen von Fabian Möllmeier und Dennis Colling blieben ungenutzt. Read more »

FC Urbar – SG Moseltal 3:2 (2:0)

Im Topspiel gegen den bis dato Zweitplatzierten der Kreisliga A Koblenz, die SG Moseltal, behielt der derzeitige Tabellenführer FC Urbar knapp die Oberhand. Das Team von Trainer Gökan Bigün setzte die Gäste direkt unter Druck – was sich bezahlt machte. Einem Klärungsversuch des gegnerischen Torhüters setzte Dmitrij Scheiermann clever nach, der Abpraller landete im Netz zur frühen Read more »

VfR Eintracht Koblenz II – FC Urbar II 0:1 (0:0)

Auch die zweite Herrenmannschaft des FC Urbar zeigte sich am vergangenen Wochenende erfolgreich und sammelte auswärts bei der Reserve des VfR Eintracht Koblenz drei Punkte ein. Spielerisch konnte keines der beiden Teams wirklich überzeugen. Viele Fehlpässe und Ballverluste resultieren in einer zähen ersten Hälfte. Lediglich einen Lattenschuss von Finn Rindsfüßer sowie einen Read more »

FC Horchheim – FC Urbar 1:3 (0:0)

Zu ungewohnter Anstoßzeit am vergangenen Samstagabend traf die erste Mannschaft des FC Urbar auswärts auf den FC Horchheim. In der ersten Hälfte war zunächst ein externer Gegner spielbestimmend: der starke Regen. Beide Mannschaften ließen sich von den schlechten Bedingungen beeinflussen und zu vielen Fehlern verleiten. Demnach endete die erste Hälfte torlos. Read more »