FC Urbar II – VfL Kesselheim II 8:0 (5:0)

Keine Zweifel ließ die zweite Mannschaft bei der Partie gegen die Reserve des VfL Kesselheim am vergangenen Sonntagmorgen. Schon früh ging man gegen den Tabellenvorletzten durch einen verwandelten Strafstoß von Kapitän Stephan Herzog mit 1:0-Führung (15‘). Marcus Irschfeld und Fabian Möllmeier schraubten das Ergebnis durch ihre Treffer auf 3:0 hoch (17‘, 28‘). Ein Doppelpack von Nico Gilles Read more »

SG Spay II – FC Urbar II 0:5 (0:3)

Die zweite Mannschaft sammelt die nächsten wichtigen drei Punkte im Aufstiegskampf der Kreisliga C Koblenz ein und macht die verdiente Niederlage gegen die SG 2000 Mülheim-Kärlich III in der vorvergangenen Woche somit wett. Die Reserve der SG Spay schlug das Team von Trainer Erich Langhard am Sonntagmorgen auswärts deutlich mit 0:5. Von Anfang an spielte man überlegen auf und brachte den Gegner Read more »

FC Urbar II – SG 2000 Mülheim-Kärlich III 3:6 (2:2)

Nichts zu holen gab es für die zweite Mannschaft des FC Urbar vergangenen Sonntag im torreichen Heimspiel gegen die SG 2000 Mülheim-Kärlich III. Dabei sah es nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte noch danach aus, ein spannender Schlagabtausch zu werden. Das erste Erfolgserlebnis bot sich den Gästen, die durch einen langen Ball den Treffer zum 0:1 erzielten (12‘). Diesen konnte die Elf von Trainer Read more »

SV Niederwerth II – FC Urbar II 1:2 (0:2)

Bereits am Mittwochabend vergangener Woche war die zweite Mannschaft des FC Urbar zu Gast auf der Südspitze des SV Niederwerth. Im Kampf beider Reserven ging der FC Urbar mit einem knappen 1:2 als Derbysieger hervor. In der ersten Hälfte dominierten die Gäste. Nach einem Eckball landete ein Schuss von Lukas Küppers an den Beinen eines Niederwerther Spielers, der den Ball unhaltbar ins Read more »

TuS Germania Arenberg – FC Urbar II 1:3

Die zweite Mannschaft des FC Urbar konnte am vergangenen Sonntag drei wichtige Punkte im Derby beim TuS Germania Arenberg einfahren. Dort erwischte man den perfekten Start und ging bereits nach wenigen Minuten durch ein Tor von Fabian Möllmeier mit 0:1 in Führung (8‘). In der Folge ließ man weitere hochkarätige Chancen liegen und kassierte schließlich vor der Halbzeit durch einen berechtigen Read more »